Das fremde Wesen hinterm Gartenzaun

„Auch der Frömmste kann nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!“
(Wilhelm Busch)

Streit und Spannungen in der Nachbarschaft und im sozialen Nahbereich gibt es immer und überall. Die Grenze ist erreicht, wo Ihre Lebensqualität einschneidend vermindert wird und friedliches Zusammenleben auch über Generationen beeinträchtigt wird. Wenn Sie oder Ihr Gegenüber in jeder einzelnen Aktion ausschließlich eine neuerliche „Bösartigkeit“ sehen und Ihnen zum Thema „Nachbarschaft“ nur mehr EIN Bild in den Sinn kommt, dann leiden auch Sie unter einer ständigen Belastung – und Ihr Nachbar/Ihre Nachbarin wahrscheinlich ebenfalls!

Mit dem Zivilrechtsänderungsgesetz vom 1.7.2004 wurde übringens auch vor einer etwaigen Klagseinbringung wegen Nachbarschaftsstreitigkeiten zwingend der Versuch einer aussergerichtlichen Streitbeilegung / Mediation vorgesehen.

In einer Konfliktregelung können wir Ihnen und Ihren NachbarInnen dabei behilflich sein, wieder in ein positives Gespräch zu kommen und den Blick in die Zukunft zu richten. Alle persönlichen Anliegen werden im Vordergrund stehen – Vorurteile, Beleidigungen und andere negative Gesprächsverschmutzer werden ausgeblendet. Mit Ihrer Bereitschaft zur Teilnahme und zu einer neuen Konfliktkultur  werden Sie selbständige Lösungen erarbeiten, die auch nachhaltig wirken werden.

Rufen Sie uns an oder nehmen Sie per email Kontakt mit uns auf! Wir MediatorInnen von wendepunkt in Graz begleiten Sie gerne.
0699-190-182 03 oder office@mediationsteam.at

© mediationsteam steiermark graz